Durchsuchen


-->4500 Filme wurden bewertet.
Davon Kamen 250 in die engere Auswahl (Filme über 8 Punkte)

Aussortierte Filme

Für mich vom Spannungsbogen inszenierung und von den Kampfszenen her der Beste Star Wars natürlich mit dem Finale Vader vs Skywalker.

Man sah hier Anfang der 80iger einen deutlichen Fortschritt der Effekte

 

 

Monster erzählt die wahre Geschichte von Aileen Wourner,die am 9.Oktober 2002 in Florida hingerichtet wurde.

Der Film zeigt die Geschichte wie alles kam.

Sensationelle Leistung von Charlize Theron ,habe noch nie eine bessere weibliche schauspielerische Leistung gesehen.

Monster Kommentare

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Ein Cohen Brüder Film um einen absoluten "Dubbel",Familienvater alsAutoverkäufer,der seine eigene Frau entführen läßt um Lösegeld von seinem Reichen Schwiegervater zu erpressen ,der nix von ihm hält.

Aber dan geht einiges schief.Eine abgedrehte Geschichte mit einen wortwitz aber auch viel

ernsthaftigkeit und krassen Szenen.

Die Geschichte dreht sich um Jerry Walbach(Brad Pitt),der für seinen Gangsterboss eine wertvolle,geschichtsrächtige Pistole aus Mexiko beschaffen soll.

Brad Pitt als tollpatschiger,trotteliger

Krimineller.Der Film bietet sehr viel Abwechslung von Comedy,Action,Dram ist alles dabei. james Gandolfini als schwuler Auftragskiller spielt klasse.

The Mexican Kommentare

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Babel kritik

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Der Anfang des Films bezog sich auf eine wahre Begebenheit.1996 stürzte über Long Island eine Boeing 747 ab.

Alex soll mit seiner Schulklasse nach Paris auf die Klassenfahrt.Doch nach einer Vision von ihm über den Abstürz,explosion des Flugzeugs,verläßt er dieses.Nach kurzer Zeit in der Luft explodiert das Flugzeug wirklich......

 

Dustin Hoffman spielt einen Authisten und das ziemlich bravorös , der von seinem Bruder ( Tom Cruise) aus der Klinik abgeholt wird und sie eine Reise quer durch die USA beginnen.

Dustin Hoffmanns schauspielerische Leistung gilt für viele als eine der Besten in der Geschichte.

Auch Tom Cruise spielt seinen Part überzeugend.Die Musik von Hans Zimmer

    Fazit: Cruise Hoffman bilden Tolles gespann-Hoffman zeigt eine der besten perfektesten schauspielerischen Leistungen der Hollywood Geschichte

Rain Man coments

Es wurden keine Beiträge gefunden.

In Face Off brillieren John Travolta und Nicolas cage in einem ständigen Schlagabtausch

Zähle ich persönlich zu einer der Besten Nicolas Cage sowie Trovalta Filme

Ursprünglich sollte Sylvester Stallone und Arnie Schwarzenegger die Hauptrollen spielen.

 

Ein klasse Action Streifen mit Shia Lebouf,der von einer unbekannten ständig anrufe bekommt, auf seinem Konto aufeinmal von Geld nur so sprudelt, was steckt dahinter.

 

 

Einer der wenigen Klassikern in meiner Liste

George Lucas vollendung einer bombastischen Trilogie,die viele Millionen Fans nach sich zog und die Kinokassen ein weiteres mal richtig klingeln ließ sowie massig an Merchandising Artikel verkauft wurden.nach der erfolgreichen Episoden Fortsetzungen kommt vorraussichtlich ab 2014 neue Star Wars Filme in die Kino..über die Story jedoch ist noch ein großes Geheimnis

Ein Mystery Thriller der ganz besonderen Art.

 

Ashton Kutcher in der Hauptrolle,der mit seinen ungewollten Blackouts die Fähigkeit besitzt in die Vergangenheit zu reisen um das dort negativ geschehene zu verändern. Doch das alles immer so läuft wie man es sich Vorstellt ist nicht einfach...

 

Nach einer wahren Geschichte um einen Mann und Famielnvater, der seine Wohnung nicht mehr halten ,dem seine Frau wegläuft ,keiner seine Krankenhaus geräte kaufen möchte , der nur noch sich sein Glauben und seine Intelligenz hat,kämpft sich mit seinem Sohn durch den Alltag und durch die Gesellschaft.

Beeindruckender und mit "Sieben Leben" der beste Film von Will Smith.











Für mich einer,wenn nicht sogar der Beste Western der Neuzeit.Ein Film von und mit Dirty Harry Clint Eastwood als William Money. Gene Hackman spielt den Sheriff überragend und Morgan Freeman als Freund und Gefährten Wiliam Moneys dezent aber gekonnt

Grund mir den Film damals anzuschauen war weil Hackman den Oscar bekam als Nebendarsteller und ich wissen wollte ob der den auch verdient hat-> ja er hat...

 

   Fazit:Clint Eastwoods Unfrgiven besticht nicht unbedingt wegen der Story sondern wegen den charismatischen Typen!

Erbarmungslos kommentar

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Ein Film über einen Teil der Amerikanischen Geschichte,über die entstehung von New York.

Bildgewaltiges Epos,schöpfer Martin Scorsesee,nicht nur geschichtlich interessant sondern Schauspielerisch zeigt Leo di Caprio was für ein "Guter" er ist.Er wird nur von einem Übertroffen und das ist Daniel day-Lewis als Butcher.

U2 schrieb Titelsong zum Film

Also über Tom Cruise kann man ja sagen was man will aber er ist ein klasse Schauspieler.

Hier in der Rolle eines Sportmanagers.

Einen total verrückten Football Profi spielt Cuba Godding Jr. der mit seiner verrückten Art dafür als bester Nebendarsteller den Oscar bekam

Denzel Washington und Ethan Hawke in den Hauptrollen.

Es geht um einen Korrupten Polizisten , der einen neuen Partner zur Seite gestellt bekommt.

 

Training Day coments:

Datum: 21.02.2015

Autor: Berry

Betreff: Training Day

Denzels Bester Film!

Nachdem John Booth nach 6 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird,nachdem er angetrunken ein junges Mädchen angefahren hatte.,brennt der vater des Kindes(jack Nicholson) auf Rache und will Ihn umbringen.

Ein sehr emotionaler Film,indem J.Nicholson wieder einmal zeigt was für ein genialer Schauspieler er ist.

in den weiteren Rollen:

Robin W.Penn(Forrest Gump)

Anjelica Houston

David Morse (12 Monkeys)

Regie:Sean Penn

Ein Psycho Thriller von S.Night Shyamalan mit Bruce Willis,Billy haley Osment,Toni Colette.

Ein junge der Tote Menschen sieht,wird zum Psychater überwiesen.Die Story scheint banal doch die Spannung wird in diesem Film konstant hochgehalten.Ein sehr spezielles und grandioses Drehbuch mit einem Finale das keiner zu erdenken vermag.

6th Sense coments:

Es wurden keine Beiträge gefunden.


Der 3. Film in der Oliver Stone Reihe über den Wahnsinn des Krieges.

Tommy Lee Jones in der Hauptrolle eines US Soldaten ,der sich in eine Vietnamesin verliebt und mit in die Staaten nimmt und heiratet.Doch er leidet an schweren kriegsdepressionen,Traumas das ein Leben in Harmonie unmöglich macht.

Hab diesen Film erst einmal gesehen war aber von beiden Darstellungen sowie der Geschichte angetan...mitfühlend und beeindruckend zeigen Beide Hauptcharaktere ein realistisches Familienszenario das sich oft bei den Kriegsveteranen abgespielt hat.

Himmel und Hölle kritik

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

Die heldenhafte Geschichte des Oskar Schindler der mit seiner Fabrik 1200 Menschen im 2.Weltkrieg rettete.

Ralph Fiennes als deutscher Offizier,Ben Kingsley als Gehilfe von Oskar Schindler(Liam Neeson)

Ein intensiver,beindruckender und nachdenklicher FIlm mit unglaublichen Bildern und Kamera sowie der grauschleier des Films bringt das besondere etwas.

"In the Beedrom" ist ein slang und bedeutet soviel wie im Netz(Im Fischernetz)

Ein markantes und tiefsinniges Drama um das Schicksal einer Familie,Tom Wilkinson und Sissy Spacek als Elternpaar,Marisa Tomei als Verlobte ihres Sohnes und Nick Stahl als Sohn.

Beklemmend aber auch eine sehr krasse Story.

 

Der 3.Teil der neuen Star Wars Reihe ist bei mir deshalb soweit oben Platziert,weil mich die Filmreihe schon immer fasziniert hat und die Geschichte wie es zu allem kam in diesem Film entlich errählt und geschildert.

Schauspielerisch ist es nicht so sehr ansprechend doch die Geschichte die Sequenzen sind beeindruckend

Ein EpisodenFilm von Steven Soderbergh mit u.a Michael Douglas. Über die macht der Drogen Mafia,welche Schicksale die Drogen beinflusst und wie schwer ist ist gegen Die Drogen Barone Vorzugehen.In 3 unterschiedlichen Geschichten indem die bekämpfung der Drogen im Mittelpunkt steht läßt uns Regiseur Steven Soderbergh einblick gewähren in die korrupten Machenschaften und die Macht der großen Drogenbarone.

Traffic coments

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Truman Show ist zu allererst eine Gesellschaftskrititischer Film eine Mischung aus Satire und Drama um die Macht der Medien in der Gesellschaft aufzuweisen und welchen Einfluss die Medien haben.Zu dieser Zeit ein faszinierendes und sensationell einmaliges Dehbuch in einer Geschichte um Truman Burnank,der von Geburt an in seiner eigenen erflogreichsten TV Show a la Big Brother,spielt ohne etwas davon zuwissen Er ahnt nicht das er der Haupdarsteller seiner eigenen Serie seines Lebens ist.Alles um ihn herum wurde für ihn Kreiert entwickelt und gestellt um in einer perfekten Welt zu leben Seine Freunde Kollegen sind alles Schauspieler .Das wirkliche Leben kennt er nicht.Doch nach und nach passieren Merkwürdige Ding die ihn Misstrauisch machen.Einige Szenen wurden bewußt gewahlt wie zum Bsp als er sich mit dem Boot aufmacht anlehnung an Ch.Columbus um einen"neue Welt"zu entdecken auch der Name Truman der sich aus True und man zusammen setzt soll zeigen das Truman der einzigst echte Mensch darstellt.

Meine ersten Filme

Asterix und Obelix

Bernhard und Bianca

Aristocats

In einem fernen Land vor unserer Zeit

Jurassic Park

Heavy Metal

Master of the Univers

Legende

Die unendliche Geschichte

Das letzte Einhorn

Es

Zurück in die Zukunft

Das Omen

Rocky III

Rocky IV

________________________________________

Filme bei denen ich *Pippi* in den Augen hatte

________________________________________

*Das Glücksprinzip*

*Haus aus Sand und Nebel*

*Brokeback Mountain*

*Into the Wild*

*Sieben Leben*

 

 

Die Besten Filme sind die ohne Happy End,wies im wahren Leben eben auch meistens ist!!

Die erste Liste 2008 erstellte ich so:

Prozedur:

 

Zunächst wurde jeder Film benotet

(im Schulnotensystem 1-6 mit Zwischennoten)

Danach wurde jeder Film in Rubriken unterteilt.

  • Schauspieler

-Wie spielt Haupt

-Nebendarsteller)

  • Filmmusik

-Filmsong,Themes,

-Paßt die Musik zum Film

  • Drehbuch

-Dialoge

-Besonderheiten

-Erzählart

-Handlungsstränge

  • Ausstattung
  • Effekte
  • Make up
  • Kostüme

....Und erneut bewertet

 

Filme die mich :

___________

1.Kinofilm

*Asterix und Obelix

________________________

1.Blockbuster im Kino

*Jurassic Park

________________________

Lieblingsfilm als Kind

*Das letzte Einhorn

*weitere interessante Details sowie die aus der Top 100 rausgefallenen Filme stehen ganz links (nicht per handy nur am Lappi/PC zusehen*

 

 

  • faszinierten,nicht mehr los liesen,
  • mich auf anhieb begeisterten

 

  • was neues,herausragendes zeigten,
  • was es zuvor noch nie zu sehen gab.

 

  • Schauspielerische Glanzleistungen,die einen
  •  gewöhnlichen Film zu etwas besonderen und einmaligen machen

 

  • Natürlich gehören die Spezial Effekte sowie
  • die Filmmusik dazu die einen Film tragen
  • und den Zuschauer auch mitreißen können,
  • dies floß alles in mein Bewertungssystem ein

 

          Immer mal wieder schaffen es ein paar in die Top 100,und andre fliegen raus !!!

           Um meine Top 100 zu erhalten bewertete ich jeden gesehenen Film in 5 Kategorien in Punkten 0-10:

  • Hauptdarsteller
  • Nebendarsteller
  • Drehbuch
  • Originalität
  • Filmmusik

Dabei zählten die Punkte für Schauspieler und Drehbuch doppelt,Rest einfach

 

100   Terminator 2

 

KIno:USA/DEU 1991

Oscars :6 Nominierungen
4 Oscars

 

Der 2. Terminator übertraff den ersten um Ein Vielfaches

Für das Jahr 1991 revolutionierende
wahnsinns Effekte in kombination mit Spannung und Action

Auch für  ein Schwarzenegger Film,war er sehr wortgewand.

Ein Klasse Science Fiction Action Kracher von James Cameron

Schauspielerisch ist hierbei allerdings nur Linda Hamilton hervorzuheben

Watched

8

   Fazit: Der beste Aller Terminator Filme was die Spezialeffekte angeht-James Cameron Science Fiction Tricktechnik Feuerwerk

Terminator:

Datum: 09.06.2015

Autor: Sven Henningsen

Betreff: Cameron

James Cameron hat es voll drauf. Was er für Franchises ins Leben gerufen hat. Bin auch auf das Avatar Universum gespannt.

Datum: 12.05.2015

Autor: Michael Leifels

Betreff: Terminator 2

Alles was James Cameron anpackt, ist für mich ein Meilenstein der Filmgeschichte ! Man wird eigentlich nie entäuscht wenn es um Cameron´s Werke geht. :) So als Beispiel: The Abyss, Titanic, Aliens 2, Avatar. Als ich bei Terminator 2 damals aus dem Kino kam, da war ich einfach nur geflasht !

Datum: 01.03.2015

Autor: Iris

Betreff: Terminator 2

ich fand, das war der Beste von den Verfilmungen. Edward Furlong find ich da ganz große Klasse. Und die Musik von Guns'n Roses passt perfekt!

Datum: 05.05.2013

Autor: VanDerKrone

Betreff: !

Sooo der ist bei mir ganz weit vorne in den Top 100. Besser-meiner Meinung nach als der Erste. Allein der Bösewicht ging für mich als DER Gegner schlechthin in die Filmgeschichte ein!

 

99   Gran Torino

 

 

          Kino:USA:2008
                  Deu: 2009


 

Ein Film von und mit Clint Eastwood,der im komplett auf den Leib geschneitert wurde.

Ein nörgler und radikaler Rentner freundet sich mit einem jungen Chinesischen Nachbarn an und legt sich mit einer Gang an.

Clint Eastwood war nicht nur Hauptdarsteller,Regiseur und schrieb das Drehbuch mit er schrieb auch den Titelsong
Gran Torino der von Jamie Cullem gesungen wurde.

 


 

   Fazit: Perfekte Rolle für Eastwood

Watched

4

 

Thema: Gran Torino

Datum: 31.12.2012

Autor: VanDerKrone

Betreff: !

Gran Torino auf DVD

ein wirklich erstklassiker Film mit einer der größten Filmlegenden: Clint Eastwood. Seine Mimik, seine Coolness...einzigartig. Hab mir den Film zweimal angeschaut: im O-Ton und in deutsch und muss sagen, dass die deutsche Übersetzungn wunderbar gelungen ist.
Zur Story: vom Rassisten zum Völkerfreund. Die Geschichte ist wunderschön erzählt, wie der griesgrämige Walli() seine asiatischen Nachbarn immer mehr ins Herz schließt und ihnen hilft. Die Dialoge sind klasse gelungen und treffen voll ins Schwarze. Abgesehen von der überzeugenden Leistung von Eastwood glänzen ebenfalls die Nebendarsteller. Ein tragisches Ende runden diesen schönen Streifen ab und beweisen wieder einmal, dass ein Top-Film keine Special-Effekts oder ein 3-stelliges Millionen Budget brauch!

9/10

 

98  Babel

 




Kino     

         USA 2006
         Deu 2006

Oscars: 7 Nominierungen
 1 Oscar-Beste Filmmusik

 

 

Und wieder mal inszenierte der Regiseur Alejandro Gonzales Innarritu einen Wahnsinn Film der zum nachdenken und überlegen anregt. BABEL ist ein Episodenfilm in denen sich 4 Unterschiedliche Geschichten auf 4 Unterschiedlichen Kontinenten abspielen . Mit Amores Peros und 21 Gramm schuff Inarritu schon Meisterwerke mit den Themen menschlicher Abgründe,Schmerz,Leiden,Tod,Verzweiflung die er mit Babel in einer Art Trilogie zum Abschluss bringt.Babel deshalb für mich auch so gelungen da er nicht stupide die 4 Storys zeigt sondern auch zeigt was davor war und danach ständig in sich schneidet und manchmal Szenen aus zweierleisichten zeigt ,eine völlig andre Art eines Drehbuchs.Beginnend Folge zur mit der Hauptszene dem alles andr e zur Folge hat. Brad Pitt zwar etwas gräulich miliert macht seine Sache bravorös sowie Cate Blanchett als Opfer(Sie kann spielen was sie will)....überraschend fürmich die mexikanische Haushälterin..Adriana Barraza tolle Leistung-diese 3 nominierte ich in MEINEN OSCARS mit der Darstellung der Chieko und der japanischen Geschichte konnte ich gar nix anfangen.Interresant auch die Nebengeschichten zu diesem faszinierenden Film...Der junge der den Schuss abgab ist ein Laiendarsteller er wurde vom Regiseur auf einem Fussballplatz entdeckt.Alle Darsteller sowie das Ganze Filmteam traff sich zum allerersten mal bei der Filmpremiere,da seperat auf unterschiedlichen Kontinenten gedreht wurdeEin EpisodenFilm von Steven Soderbergh mit u.a Michael Douglas. Über die macht der Drogen Mafia,welche Schicksale die Drogen beinflusst und wie schwer ist ist gegen Die Drogen Barone Vorzugehen.In 3 unterschiedlichen Geschichten indem die bekämpfung der Drogen im Mittelpunkt steht läßt uns Regiseur Steven Soderbergh einblick gewähren in die korrupten Machenschaften und die Macht der großen Drogenbarone.

    Fazit: Ein nachdenklicher Episodenfilm-welche Schicksale unterschiedlicher Menschen miteinander zutun haben.

Watched

5

 

 

97                     "300"

 

KIno: USA 2007
          DEU 2007

 In "300" geht es um die Legendäre Schlacht der Spartaner gegen die Perser bei den Thermopylen, wo 300 Spartaner eine Übermacht von 400.000 Persern vor sich hatte und den Persern  ein Debakel bereitet.

Ein sehr außergewöhnlicher Film ,auch ein Movie der nix verschönigt ,dazu spielt der Regiseur wie auch schon in Sin City mit Farbsigmenten. Herausrragend natürlich die brutalen Kampf bzw Schlachtszenen.

DEr Film hat seinen eigenen außergewöhnlichen und innovativen Style den er bis zum Schluss beibehält.
300 kam in die Engere Auswahl bei den Oscar Nominierungen-Make up/Visuelle Effekte

   Fazit: Der Film hat eine ganz besondere Stimmung find den Style mit den Farbpixeln überragend

Watched

2

 

Thema: 300

Datum: 09.06.2015

Autor: Sven Henningsen

Betreff: 300

Den ersten Feier ich auch. Top Bilder, Top Sequenzen. Der zweite wiederum...naja.

Datum: 11.05.2013

Autor: Die Meli

Betreff: 300

Viel zu weit hinten...

Datum: 05.05.2013

Autor: VanDerKrone

Betreff: !

Brauch ich nicht viel zu sagen, mein absoluter, genial durchgestylter, mit krassen stilistischen Filmmitteln und Ideen gespickter, hammer Lieblingsfilm :-)

 

96 No Country for old Man

 

KINO:     USA: 2007

              DEU: 2008 Januar


8 Oscar Nominierungen

4 Oscars

 

Ein sehr eigenständiger und völlig anderer Actionfilm , um eine verkorkste Drogenübergabe und die folgliche Jagd aufeinander.der originelle action Streifen trägst seine komplett eigene Stimmung

Javier Bardem als völlig abgedrehter Psychopat und Auftragskiller mit einer Günter Netzer Frisur, ist einafch überragend. Auch die anderen Darsteller sind wirklich glänzend.Man sollte ihn als Filmfan definitiv mal gesehen haben.Es gibt aber kein Zwischending-entweder man findet ihn genial oder scheiße!! 

     Fazit: Eigenständer und genauso ungewöhnliches Actiondrama der Coen-Brüder

Watched

3

 

No Country for old man kritik

Datum: 11.05.2013

Autor: Die Meli

Betreff: Schlaftablette

Habe oft probiert ihn an zu sehen und bin immer eingeschlafen! Fazit eine "Schlaftablette"

 

95 12 Years a Slave

 

KINO
USA-OKT 2013
DEU- Jan -2014

6 Oscar Nominierungen

3 Oscars



 Einzelbewertungen:

Hauptdarsteller 9/10

Nebendarsteller 9/10

Drehbuch 8,5/10

Orginalität 8,5/10

Filmmusik 8,5/10



MEINE KRITIK

1Wir schreiben das Jahr 1841 lebt Salomon Northub ein freien glückliches unbeschwertes Leben in der Oberen Mittelschicht.Bis er eines Tages menschhändlern zum Opfer fällt,die in nach New orleans verschleppen,misshandeln und
Regiseur Steve McQueen(weder verwand noch Verschwägert mit Steve McQueen aus den 60/70igern) verfilmte die unfassbare beeindruckende wahre Lebensgeschichte von Salomon  Northub,in einer besonderen Art und weise die einen schockiert und auch mitfiebern läßt. Der Film zeigt auf das man auch diesen Rotenfleck in der amerikanischen Geschichte niemals vergessen sollte.

Die Darsteller kompletieren hier einen der emotionalsten Filme der letzten Jahrzehnte.Allen voran Chiwetel Eliafor auch Michael Fassbender und die Junge Lupita Luongo

    Fazit: Sehr mitreißend und aufwühlend. Ein sehr emotionaler und besonderer Film

Watched

2

 

12 Years a Slave:Kritik

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

94 American Psycho

 

Christian Bale in einer seiner vielen guten Rollen, hier als Patrick Batemann einem reichen Geschäftsmann aus der Oberen Schicht.

Am Anfnag ist es nur Fasade doch so lange der Film dauert kommt sein eigentliches psychsadistisches Ich zum vorschein.

Ein absolute kranker , krasser Film aber auch ein Meisterwerk. Diesen Film werdet ihr nie vergessen.

   Fazit: Genial wen Bateman über Musik Philosophiert und währenddessen sich vorbereitet.

Watched

4

 

American Psycho ctitics

Datum: 29.08.2015

Autor: Dennis Stolle

Betreff: American Psycho

Super Film und gute Platzierung!! Mein erster Christian Bale Film - durch diesen Film wurde er iner meiner Lieblingsdarsteller!! Genial gemacht und eine gute Satire auf die Kosumgesellschaft der 80er Jahre und der Psyche von Börsenspekulanten weit vor "The Wolf of Wall Street" und nach "Wall Street" mit Michael Douglas. Könnte ich mir auch mal wieder anschauen...!!!

Datum: 09.06.2015

Autor: Sven Henningsen

Betreff: American Psycho

Ganz Groß, ich liebe Bale, auch wegen diesem Film. Grandios gespielt und inszeniert.

Datum: 27.02.2015

Autor: Iris

Betreff: American Psycho

Der Film ist genial als Satire auf die Oberflächlichkeit, die Kälte und die Markenbesessenheit der 80er Jahre Generation. Aber, gottlob wurden nicht die Einzelheiten des Buches im Film umgesetzt. Das wäre wahrscheinlich unverfilmbar gewesen. Christian Bale ist klasse in der Rolle des Patrick Bateman. Ein unglaublich gefühlsmäßig verarmtes und verrohtes Ekelpaket.

Datum: 06.05.2013

Autor: Kai

Betreff: Gut, aber nicht überragend.

Die Buchvorlage stammt von meinem Lieblingsautor und das Buch selbst war auch ziemlich gut. Der Film ist für mich nicht so gut wie das Buch, aber immernoch sehenswert.

 

93 The Flight

 

KINO :
USA : NOV 2012
DEU:  JAN 2013

2 Oscar Nominierungen

Einzelbewertungen

 

Haupdarsteller:9/10

Nebendarsteller 8,5/10

Drehbuch 8,5/10

Orginalität 8,5/10

Filmmusik 8,5/10

Meine Filmkritik

Berechtigte Oscar Nominierung für Denzel Washigton als alkoholkranken Piloten,der einen Flugzeugabsturz unter seinem Kommando mit einem unglaublichen Manöver verhinderte und viele Menschenleben dadurch gerettet hat.Herrausraggend die Nebendarsteller,die in meinen Oscar Nominierungen definitiv auftauchen werden John Goodman mit flotten Sprüchen leider zu selten zusehen.Ebenso glänzte Kelly Reilly als Junkie dazu kommt ein gutdurchdachtes Drehbuch mit guten Dialogen und einem gelungenem Soundtrack.*Chapo* Robert Zemeckis sein bester Film nach Forrest Gump!!

   Fazit: Kam ausm Kino und war beeindruckt vom Filmpaket und von Washington

Watched

2

 

Flight-Kommentar

Datum: 30.08.2015

Autor: simon d.

Betreff: flight

von anfang bis ende ein vesselndes meisterwerk

Datum: 05.05.2013

Autor: VanDerKrone

Betreff: !

Klasse, und danke...ich hätte den echt vergessen...Denzel ruft eine absolut geniale schauspielerische Leistung ab...Grandios.

 

92 Inglorious Bastards

 

KINO: USA/DEU -2009

8 Oscar Nominierungen

1 Oscar

 

Ein typischer Tarantino Streifen.Vom ganzen Aufbau her mit satire und Situationskomik versehen aber auch mit härte Brutalität und einfach tollen Dialogen.

Hinzu kommt ein Christoph Waltz,der als Hans Landa alles in Grund und Boden spielt. Brad Pitt, Michael Fassbender sowie sämtliche Nebendarsteller die diesem Film nochmals eine gewisse Würze und Intensivität verleihen

    Fazit: Tarantinos Kriegsdrama/Satire das alle Facetten eines Films bedient.

Watched

4

 

Ingl.Bastards coments

Datum: 09.06.2015

Autor: Sven Henningsen

Betreff: Tarantino

Christoph Walz, Diane Kruger, Daniel Brühl und natürlich Michael Fassbender um mal die Europäischen Darsteller zu loben. Brad Pitt auch großartig. Aber niemand ist größer als 'The Godfather of Filmmaking'

 

91

Mississippi Burning

 

KINO:
USA-JAN 1989
DEU- APR-1989


7 Oscar Nominierungen

1 Oscar

Hackman und Dafoe als ungleiches FBI gespann im Kampf um Gerechtigkeit ung gegenden Rassenhaß. Ein weiterer sehr aufwühlender Flm über den extremen Rassenhass in den 50igern und 60igern in einen Südliche Staaten der USA.

Überragend hierbei Hackman der mit seiner Darstellung seinem Charakter eine gewissene Genialität verleiht.

Einer wen nicht sogar der Beste Film in den 80igern

   Fazit: Geschichtlich und Gesellschaftliches hoch prisantes Drama

Watched

3

 

MississippiBurning Coments:

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

90 Rocky IV

 

 

KINO: USA/DEU 1985

5 Goldenen Himbeeren

Der beindruckenste aller Rocky Filme,hat mich damals total gefesselt und fasziniert  ,natürlich der Fight gegen den ÜberrussenIvan Drago gespielt von Dolph Lundgren.Starke Musik wie schon in Rocky III als er sich in der Eiswüste Sibierens auf den Kampf vorbereitet.

Ich nehme mal an das dieser Film bei meinem Bruder Jens auch ziemlich weit oben sein dürfte.
Rocky IV ist mit 130 MIo$ Einspielergebnis  in den USA und 305 Mio $ weltweit,der erfolgreichste alle Rocky Filme

   Fazit: Beeindruckenster Rocky Film..der Kampf gegen Drago das Training davor sind Gänsehaut pur!!

Watched

10

 

Rocky IV coments:

Datum: 31.01.2016

Autor: Lacy Leech

Betreff: Rocky

Warum fehlen die Punkte 0 bis 3?

Datum: 02.09.2015

Autor: Citybythesea

Betreff: Bester Rocky

Ich finde, Stallone sieht mit seinem Bart einfach aus wie ein Bär - schade, dass er ihn wieder abrasiert :D

Datum: 11.05.2013

Autor: Die Meli

Betreff: Rocky Fan

Wäre bei mir unter den Top 10! Auch Heute noch, Box ich auf dem Sofa mit!!

 

89 Drive

 

KINO: USA: 2011
          DEU-JAN 2012


1 Oscar Nominierung

 

Einzelbewertung :

Hauptdarsteller: 8,510

Nebendarsteller: 9/10

Drehbuch: 8,5/10

Orginalität: 8,5/10

Filmmusik:9/10

Meine Filmkritik Einer der besten Filme der letzten 2 Jahre.Ein sehr impulsiver aber auch hartes ActionDrama um einen "Driver" der hauptberuflich als Stuntman für Hollywood Filme seine Brötchen verdient und nachts als Kick die Gangster von ihren Verbrechen abholt.Ganz stakes Drehbuch das nach gut 30-35 Minuten richtig greift,doch dan kommt der Film ins Rollen.Allen voran Ryan Gosling der hauptdarsteller spielt brilliant.Nach seinem grandiosen Auftritt in Geogre Clooneys"The Ides of March" sein Zweiter hammer Movie innerhalb eines Jahres.Doch auch die Nebendarsteller Brian Crangston(Malcolm mitten drin,King of Queens),Albert Brooks "tragen" nicht nur den Hauptdarsteller durch den Film sondern bereichern diesen auch durch ihre toll gespielten Charakteren.Eine Mischung aus Action,manchmal hart und unerwartet,dramatischen Zügen sowie passender Musik und ein grandioses Drehbuch,sowie passende und stark aufspielende Haupt bzw Nebendarsteller machen diesen Film zu was besonderem.Der Film lebt auch viel von Mimik und Gestik des Hauptdarstellers.

Fazit: Intensiver,außergewöhnlicher Film in zene gesetzt von einem überragenden Cast!!

Watched

3

 

DRIVE KRITIK

Datum: 09.06.2015

Autor: Sven Henningsen

Betreff: Drive

Bis auf Gosling und Cranston fand ich ihn lahm.

 

88 Im Namen des Vaters

 

KINO   USA 1993
           DEU 1993

7 Oscar Nominierungen



Einzelbewertungen:

 

Hauptdarsteller  9/10

Nebendarsteller 8,5/10

Drehbuch 8,5/10

Orginalität 8,5/10

Filmmusik 8/10

Meine Filmkritik Die wahre Geschichte von Billy Conlon der zu unrecht als IRA Terrorist von der britischen Regierung zu lebenslanger Haft mit seiner ganzen Familie und Kumpel verurteilt wurde, weil er als Ire zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort war.
Beindruckend und intensive darbietung von Daniel Day Lewis sowie von Pete Postelwhaite der seinen Vater spielt.

   Fazit: Antikriegsfilm IRA der wahren Geschichte von Billy Conlon

Watched

3

 

Umfrage

Namen des vaters Kritik:

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

87 Terminator -Salvation

 

 

KINO

USA/DEU 2009


Einzelbewertung

Hauptdarsteller 8/10

Nebendarsteller 8/10

Drehbuch 8,5/10

Orginaität 8,5/10

Filmmusik  8/10

 Meine Kritik

Nachdem mehr als enttäuschendem 3.Teil....denn ich zu den schlechtesten aller Fortsetzungen zähle...man war der schlecht gemacht,nun also Teil 4 als Sequel also als Vorgeschichte,es werden nochmal 2 Teile folgen.Ihr müßt euch das sowie bei Star Wars Vorstellen.

Terminator Salvation ist wirklich stark gemacht,düster,Dunkel,Misteriös,gewaltig.

Das Drehbuch ist gutdurchdacht Respekt an den Regiseur ,der es wirklich schwer hatte das Umfeld die Landschaft nachdem Angriff der Maschinen zu zeigen und darzustellen sowie Kritiker und Fans zufriedenzustellen..,wirklich Top umgesetzt.

Leider gefiel mir das mit der Machinen Stadt nicht, sowie wen Helena Bonham Carter als "Kopf" der Maschinen auftaucht. Sonst war ich wirklich über die machart und umsetzung und den eigenen Stil eines völlig neuartigen Terminator Films sehr angetan.

   Fazit: Top Sequel-Genialer Style vöölig neuartiger Terminator!

Watched

6

 

T-Salvation Coments

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

86 High Fidelity

 

KINO: USA/DEU 2000

Absolute Kultkomödie . Eigentlich mein Leben was hier verfilmt wurde,einfach den ganzen Tag mit Freunden im Plattenladen rumhängen un Musikhören.

John Cusack als Gorden einen Plattenladenbesitzer läßt seine Beziehungen Revue passieren, mit dabei Jack Black als Musikfreak der im Plattenladen jobt über den kann man sich einige male echt wegschmeißen vor Lachen.Am Ende zeigt er was für ein grandioser Sänger er ist.

 

   Fazit: Wer Musik ,Filme liebt eigene Top-Listen hat,sowie Jack Black und John Cusack stark findet...muss diesen Kultfilm sehen.

Watched

8

 

High Fidelity

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

85           Prisoners

 

KINO: USA/DEU : 2013

1 Oscar Nominierung

Einzelbewertungen:
Hauptdarsteller: 8,5/10
Nebendarsteller 9/10
Orginalität: 8,5/10

Drehbuch 8,5/10

Filmmusik: 8/10

Prisoners ist ein absolut gelungenes Thriller Drama mit einem außergewöhnlichen Duo
Dieser Streifen gehört zu diesen Art von Filmen die einen entsetzen einen gefangen nehmen und fesseln und auf gutes Ende Hoffen.

sehr spannendes und abwechslungsreiches Drehbuch.der Film ansich wurde bei den Oscars bis auf die Kamera komplett übergangen .Schauspielerisch ist Jackman und Gyllenhaal ein klasse Gespann

   Fazit:Ein Film über den man nachdem man ihn gesehen hat und lange darüber Nachdenkt. Beeindruckendes Filmerlebnis

The Prisoner Kritik:

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

84 Little Miss Sunshine

 

KINO
USA AUG -2006
DEU-NOV 2006


4 Oscar Nominierungen

2 Oscars

 

 

Einer der niveauvollsten Dramakomödien der letzten 25 Jahre.Eine total verrückte und abgedrehte Familie bekleidet die jüngste im Bunde auf einen Schönheitswettbewerb.

Tolle Besetzung und abwechslungsreiches Drehbuch.Komische wie auch ernste und nachdenkliche Dialoge in diesem kleinen aber feinen Meisterwerk der Unterhaltung

Der allerbeste ist aber Alan Arkin als Vater bzw Großvater

    Fazit: Wohl einer der besten und niveauvollsten Comedydramas mit gutdurchdaten und vertieften Charakteren

 

Watched

5

 

Thema: Little Miss Sunshine

Datum: 27.02.2015

Autor: Iris

Betreff: Little Miss Sunshine

ich liebe den Film! Er ist witzig und tragisch, voller Situationscomik, einfach bezaubernd, die kleine Olive, Deren größter Wunsch es ist, an dem Talentwettbewerb teilzunehmen. Und, neben all den unnatürlich aufgebrezelten Kindern, sie war die Beste und hat die ganze Veranstaltung würdig gerettet.

 

83

  Dallas Buyers Club

 

KINO:
USA- NOV-2013
DEU-JAN 2014

6 Oscar Nominierungen

3 Oscars

Einzelbewertung.
Hauptdarsteller: 9,5/10

Nebendarsteller: 9/10
Orginalität: 9/10
Drehbuch 8,5/10

Filmmusik 8,5/10

Die wahre Geschichte des Ron Woodruf der sich im Rodeo und als Klein Krimineller sein geld verdient. Und eines Tages bei einer Rotinen Untersuchung die Diagnose:HIV gestellt bekommt.

Wie sein Leben seine Mitmenschen sein Umfeld und er selbst sich darauf verändern.Der Kampf gegen die Krankheit und Gutes tun zu wollenspiegelt sich anhand einer unfassbar grandiosen darstellung von Matthew McConoughey der zurecht auch vor Di Caprio den Oscar bekam. Insgesamt nahm er 21 Kg ab von 82 auf 62 kg.

Der Film zeigt nicht nur die Geschichte des Ron Woodruf sondern prangert auch die Gesellschaft an!!

   Fazit: Ein mehr als bewegender Film ,mit einem der besten schauspielerischen Darbietungen

Watched

2

 

DBC Kritik

Datum: 27.02.2015

Autor: Iris

Betreff: Dallas Buyers Club

eigentlich mag ich Mc Counaghey als Darsteller nicht wirklich. Aber, in diesem Film hat er sehr glaubwürdig diese Rolle verkörpert, man hat es ihm echt abgenommen. Noch besser fand ich allerdings, den leider etwas kürzen Part, den Jared Leto gespielt hat. Er war einfach klasse!

 

82 Swimming with Sharks

 

Ein absolutes Fundstück,in den USA unter "swimming with the Sharks" in den Kinos bei uns nur zum Ausleihen unter"the Hollywood Faktor". Eine wahnsinns Mischung aus Komödie und Drama mit einem unglaublichen Kevin Spacey und einem krassen Ende.

Kevin Spacey spielt einen einflussreichen,arroganten und sadistischen cholerischen Filmproduzenten,der einen neuen Assisten bekommt.

Auch dabei Beniccio del Toro in seinem ersten Film.

    Fazit: Der wohl fieseste und gemeinste Chef den man sich Vorstellen kann verkörpert Kevin Spacey-das gradlinige drehbuch wechselt zu einem abwechslungsreichen und krassen!!

Watched

5

 

Hollywood Kritik:

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

81 L.A Confidential

 

KINO- USA 1997
           DEU 1998

9 Oscar Nominierungen

2 Oscars

Eine exzellente Mischung aus Actionkrimi und Gangsterfilm mit einer genialen Besetzung.

  • Kevin Spacey,
  • Danny deVito
  • Kim Basinger
  • Russel Crowe
  • Guy Pearce
  • James Cromwell

Klasse Movie einer der Besten seines Genres, hatte nur das Pech bei den Oscars gegen einen Film namens Titanic nicht anzukommen,

Der Film basiert auf einem Roman names Stadt der Teufel
Russel Crowes entgültiger Durchbruch in Hollywood

2003 wurde ein Pilotfilm zu einer 13 teiligen TV Serie gedreht aber nie ausgestrahlt.

    Fazit: Einer der Top Krimis der Neuzeit-mit einem dazu passenden Cast

Watched

4

 

LA Con. kritik

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

80 Mütter und Töchter

 

KINO USA -Mai -2010
        DEU- APRIL-2011

 Einzelbewertungen

 

Hauptdarstellerin 9/10

nebendarsteller: 8,5/10

Drehbuch :8,5/10

Orginalität 9/10

Filmmusik 7,5/10

 

Mütter und Töchter ein Episodenfilm von Rodrigo Garcia mit bekannten Darstellern

berührt von Anfang an durch die unterschiedlichen Geschichten der 3 Frauen,die alle was miteinander zu tun haben.

Hinzu kommen die überragenden Darstellerinen,sowie ein interessantes und abwechslungsreiches Drehbuch.

 

    Fazit: Gefühlvolles Drama um 3 Frauen die alle miteinander was zutun haben

Watched

3

 

Umfrage

Mütter und Töchter

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

79 Die Vierte Art

 

KINO-USA 2009

Einer der größten Schocker den ich bis jetzt gesehen hab,wirklich Krass.

Bassierend auf tatsächliche Fallstudien,die geschehnisse sollen In Nome,Alaska sich zugetragen haben,krass mit ettlichen Schockelementen mit original Kamera Aufnahmen.

Ein Film den Ihr nie vergessen werdet!!!

Ein Muss für Liebhaber dieses Filmgenres kein Film wird Euch so schocken.

 

    Fazit: Top Schocker die sich auf wahre Begebenheiten beruhen-nervenkitzel ,Spannung-Ihr werdet sowie ich die Staat Nome googeln

Watched

4

 

Vierte Art kritik

Es wurden keine Beiträge gefunden.

 

78 Pulp Fiction

 

KINO- USA 1994
        -DEU-1994

7 Oscar Nominierungen

1 Oscar

 

 Einzelbewertung

Hauptdarsteller: 8/10

Nebendarsteller:9/10

Drehbuch: 8,5/10

Orginalität: 9/10

Filmmusik: 9/10

 Meine Kritik

Der Kultklassiker Mit John Travolta und Samuel L Jackson.

Der Audruck"Pulp Fiction" bedeutet Schundliteratur.

Quentin Tarantinos mischung aus Gangster/ActionEpisodenfilm besticht durch krasse Stories und brilliante Darsteller sowie einige Schock, Überraschungs Momente,unerwartete Wendungen und vorallem durch abgedrehte Dialoge.Tarantino beweißt einmal mehr seine Genialität auch mit der Auswahl seines Soundtracks.

John Travolta und Bruce Willis verzichteten auf einen goßen Teil ihrer Filmgage

    Fazit: Erste Meisterleistung von Tarantino- Kultmovie

Watched

3